WROCLAW Guerillawalk

Unangemeldete, subjektive Funkkopfhörer-Stadtführung durch öffentliche Räume der südpolnischen Stadt Wroclaw (Breslau).

Auftragsproduktion für das Forum Festival 2008
PL – 51-618 Wroclaw
16. 07. 2008, 18.00 – 21.00 Uhr

Tourguides: Oliver Hangl (A), Danny Bruder (D)
special guest: Philip Fairweather (GB)


Inhalte und Targets, geplant und zufällig:
• ein touristisches Traditionsrestaurant aus dem 18. Jahrhundert
• ein Zweikanal-Duett mit Strassenmusikanten
• eine Schnäppchentour durch eine H&M-Filiale
• eine Gesangsstunde in einem öffentlichen Schwimmbad
• ein leeres, eingerüstetes Hotel, auf dem Hitler eine Rede hielt
• eine Expertise eines Architekturkritikers aus dem Publikum
• ein Sit-In hinter einem Coca Cola Automaten in einem Park
• eine kurzfristige Besetzung des Film-Festivalcenters “Era Nowe Horyzonty”
• ein Partisanen-Denkmal als Silent Disco-Dancefloor