twotiming (1)


Stereo-Performance.

Gruppenausstellung / groupshow „Let’s twist again”
Kunsthalle Exnergasse, Wien
16.10.2002, 19 Uhr / hrs.

Performance-Dauer / total duration: 10 min.
Darsteller / actors: Doris & Ingrid Spöck, Alois & Robert Schwaighofer, Oliver Hangl
Music by: MIKA

(dt.)
Ausgehend von in der Ausstellung gezeigten Stereo-Fotos präsentiert sich die Stereo-Performance two timing (1) als deren spielerische, szenische Umsetzung. Die Ver-doppelung der Szene wird mit zwei ein-eiigen Zwillingspaaren als Darsteller realisiert.
Die Handlung zeigt einen Mann und eine Frau im non-verbalen, emotionalen Kleinkrieg in ihrem Wohnzimmer. Hangl nimmt für kurze Zeit die Position des Mannes im rechten Bild ein und singt live ein Lied, während die Szene weiterläuft.

(engl.)
The stereo-performance two timing (1) sketches a scenic adaption of stereo-photos shown in the exhibition.
The doubling of the scene is realized with two pairs of identical twins acting. The plot shows a man and a woman running their non-verbal, emotional battle in their living room. For a brief moment, Hangl takes the man’s position in the right picture and sings a song live while the action continues.


lesen Sie das script
read the script

>>> twotiming (2)